Monika Baumgartner

Neu
Wahlkreis: Jenaz
Listenplatz: 1

Der wirtschaftliche Fortschritt und der Tourismus dürfen nicht zur Belastung der einheimischen Bevölkerung werden oder auf Kosten der Natur gehen. Gleichzeitig sollten wir uns zurückbesinnen auf den sparsamen und achtsamen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen. Damit unsere Berglandschaft ein lebenswerter Raum bleibt – für alle.

Monika Baumgartner

Kontakt

Monika Baumgartner
7235 Fideris

Was ich mag

Tiere, die Walser Mundart, schwarzer Humor, das filigrane Grün im Frühling und das Farbenfeuer im Herbst

Was ich nicht mag

Unaufrichtigkeit, Respektlosigkeit, Egoismus, Dialogverweigerung, Mansplaining

Ausbildung

lic.phil. I MAS Marketing Management & BWL

Beruf/Tätigkeit

Kommunikationsspezialistin

Mitgliedschaften

SP, Kynologischer Verein Maienfeld

Ämter

Gemeindevorstand Fideris

Hobbys

In der Natur sein, mich bewegen – am liebsten mit meinem Hund. Oder mit diesem auf dem Sofa faulenzen.

An einem freien Tag koche/esse ich gern…

Ich muss nicht frei haben, um Wild mit Rotkraut und Spätzli geniessen zu können…

Was ich an Graubünden/meiner Region mag

Ich liebe die Berge, die Direktheit und den Humor der Menschen hier. Und den Respekt, den sie mir als Zugezogene vom ersten Tag an entgegenbringen.