Hansjörg Hosch

Neu
Wahlkreis: Oberengadin
Listenplatz: 3

Wenn etwas wirklich wichtig ist, dann ist es der Klimawandel. Zuerst kommen Einsparungen an den Gebäuden, als nächstes Anlagen zur Produktion von erneuerbarer Energie. Das bedeutet Anpassung von kommunalen Bau- und Energiegesetzen und deren regionale Koordination. Wichtig sind auch Landschaftsschutz, Artenvielfalt und natürlich die Nachhaltigkeit und direkte Demokratie am Flugplatz Samedan.

Hansjörg Hosch

Kontakt

Hansjörg Hosch
7505 Celerina

Was ich mag

Mein Arztberuf, Politik, Sprachen, Literatur

Was ich nicht mag

Intransparenz, Klüngelei, Ferienfliegerei, Protzerei

Ausbildung

Uni Basel

Beruf/Tätigkeit

Arzt

Mitgliedschaften

Präs. Clean Energy St.Moritz Graubünden, Vorstand Forum Engadin

Ämter

Mitglied Begleitgruppe Regionale Standortentwicklung rSES

Hobbys

Segelfliegen, Gartenarbeit, Basteln

An einem freien Tag koche/esse ich gern…

Kastanien auf dem Feuer

Was ich an Graubünden/meiner Region mag

Landschaft, reine Luft, keine Verkehrsstaus, Nähe zu Italien